Stellenausschreibungen

 

Das IAAEU (Institut für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union) ist eines der führenden interdisziplinären Forschungsinstitute in Deutschland, das die Analyse von arbeitsmarkt- und personalökonomischen sowie arbeitsrechtlichen Fragestellungen verbindet. Das Institut umfasst zwei Professuren und eine Juniorprofessur und beschäftigt rund 15 wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, vor allem aus der Rechts- und Wirtschaftswissenschaft. Wir bieten Bewerbern ein kreatives und dynamisches Forschungsumfeld, eine hervorragende Infrastruktur und die richtige Umgebung, um erfolgreich eine Dissertation anzufertigen oder Forschungsprojekte nach der Dissertation voranzubringen.

 

 

 

Ökonomische Arbeitsgruppe

 

  • Wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen
    Zum 01.03.2019 oder früher sind am Institut für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) gemeinsam mit der Professur für Personalökonomik an der Universität Trier zwei Stellen für wissenschaftliche Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (Doktorand/-in oder Post-Doc) zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

  • Initiativbewerbungen
    Wissenschaftliche Mitarbeiter und Hilfskräfte sind jederzeit willkommen! Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung an Herrn Prof. Dr. Laszlo Goerke unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Juristische Arbeitsgruppe

 

  • Initiativbewerbungen 
    Juristische Mitarbeiter und Hilfskräfte sind jederzeit willkommen! Bei Interesse senden Sie bitte einen aussagekräftigen tabellarischen Lebenslauf (nebst Leistungsnachweisen) an Frau Prof. Dr. Monika Schlachter unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

EDV

 

  • Wissenschaftliche Hilfskräfte

    Zum 01.02.2019 sind am Institut für Arbeitsrecht und Arbeitsbeziehungen in der Europäischen Union (IAAEU) an der Universität Trier zwei Stellen als Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich EDV zu besetzen. Weitere Informationen finden Sie hier.